Nachtrag Coesfeld

Hier noch ein kleiner Nachtrag zum 24 Stunden Schwimmen:  

24 Stunden-Schwimmen

Das neue Jahr begann für viele Team-Mitglieder direkt mit einem Highlight. Wie bereits im letzten Winter starteten wir mit einer Staffel beim 24 Stunden-Schwimmen in Coesfeld. Zusätzlich ging Dirk Scheidle als Einzelschwimmer ins Wasser, um schon mal für sein großes… Weiterlesen →

Jahresstatistik 2016

Die Saison 2016 ist längst Geschichte und die Vorbereitung auf die neue Saison hat bereits begonnen. Hier ist eine kleine Statistik des letzten Jahres: Die Mitglieder des TriTeam Selm standen 2016 bei 146 Wettkämpfen an der Startlinie. Das sind 24… Weiterlesen →

Frohe Weihnachten

Das TriTeam Selm wünscht seinen Mitgliedern und deren Familien, sowie allen Freunden und Gönnern, ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Spinning Marathon

Die Ziele für die neue Saison 2017 stehen bei den meisten unseres Teams schon fest. Jetzt hat auch die Vorbereitung darauf Fahrt aufgenommen. Beim Spinning-Marathon wurden wieder viele Kilometer ‚zurückgelegt‘.   Wie schon in den letzten beiden Jahren, hatte uns… Weiterlesen →

25 Jahre TriTeam Selm

Mit einer großen Party wurde das 25jährige Vereinsjubiläum des TriTeam Selm am Wochenende gefeiert. Neben den aktuellen und vielen ehemaligen Mitgliedern, kamen auch Vertreter des Stadtsportverbandes, des FoKuS und Freunde und Gönner des Vereins, um zu gratulieren. Nach der Ehrung… Weiterlesen →

Laufen und Schwimmen

Nach dem die Saison zu Ende ist, messen sich nun viele Triathleten mit den Spezialisten der einzelnen Sportarten. Den Anfang aus unserem Team machte Simon Jungesblut, der beim Stadtfestlauf die 5 km-Strecke in neuer persönlicher Bestzeit von 28:04 Minuten finishte…. Weiterlesen →

Vereinsmeisterschaft in Ratingen

Alter und neuer Vereinsmeister der Männer auf der Sprintdistanz ist Maik Aßhoff. Er setzte sich in einer Zeit von 1:03:04 Std. durch und belegte damit auch den 6. Platz in der Gesamtwertung des Ratingen Triathlon. Conny Link sicherte sich den… Weiterlesen →

2. Platz beim Ironman 70.3

Claudia Nachtwey kehrte am Wochenende mit einer unerwarteten Trophäe von der Ostseeinsel Rügen zurück. Beim dortigen Strandräuber Ironman 70.3 erreichte sie bei perfekten Wetterbedingungen einen sehr guten 2. Platz in ihrer Altersklasse. 5:16:13 Std. benötigte sie für die 1,9 km… Weiterlesen →

Cologne Triathlon Weekend

Frank Jungesblut ist der nächste Triathlet aus unseren Reihen der eine Langdistanz finishen konnte. Im Morgengrauen, um 7:05 Uhr, startete er im Fühlinger See auf die 3,8 km lange Schwimmstrecke. Bereits nach 1:12 Std. hatte er die erste Disziplin hinter… Weiterlesen →

« Older posts

© 2017 — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑